Studentenkredit

Für Studenten, die kein BAföG erhalten und deren Eltern nicht in der Lage sind, das Studium zu finanzieren, ist ein Studentenkredit eine interessante Alternative. Vor allem, da durch die Reform der Studiengänge kaum noch Zeit für Nebenjobs besteht, gewinnen Kredite verstärkt an Attraktivität. Die steigende Nachfrage hat dabei dazu geführt, dass immer mehr Angebote auf dem Markt zu finden sind. Daher lohnt es sich ein Bank Kredit Vergleich, bevor der Vertrag abgeschlossen wird.

Unterschied zu einem herkömmlichen Bank Kredit

Die größten Unterschiede zwischen einem Studentenkredit und einem herkömmlichen Kredit sind die erheblich besseren Konditionen und eine bessere Flexibilität. Besonders bei den Zinsraten wird bei den Banken in Betracht gezogen, dass Studenten nicht die üblichen Voraussetzungen erfüllen, um die normalen Raten zahlen zu können. Ähnliches zeigt sich auch bei den Sicherheiten. So wird ein normaler Bank Kredit in der Regel nur vergeben, wenn der Kreditnehmer bestimmte Sicherheiten vorweisen kann. Bei einem Studentenkredit ist dies in den meisten Fällen nicht notwendig. Allerdings wird die Summe aus diesem Grund auch nicht vollständig ausgezahlt, sondern in monatlichen Raten. Zudem hat jedes Kreditinstitut eine Grenze eingerichtet, was die Kreditsumme anbetrifft.
Die monatlich ausgezahlte Summe wird dabei üblicherweise in den ersten beiden Semestern niedrig gehalten, da hier die Abbrecherquote am höchsten ist. Damit soll vermieden werden, dass sich Abbrecher innerhalb von einem Jahr stark verschulden und dann in der Folge Probleme bekommen. Studienabbrecher haben zudem meist Schwierigkeiten einen Studentenkredit für ein zweites Studium zu erhalten, da die günstigen Konditionen in der Regel nur für einen Bank Kredit im Erststudium gelten. Dies hängt jedoch oft vom Anbieter ab, weshalb sich auch für Studenten, die ein zweites Studium beginnen, ein Bank Kredit Vergleich lohnen kann.

Der Bank Kredit Vergleich für Studenten

Den Studentenkredit vergleichen, ist besonders in Hinblick auf die Zinsen von großer Bedeutung. Ähnlich wie bei einem normalen Bank Kredit Vergleich sollte man dabei verstärkt auf den Effektivzins achten, da nur hier wirklich alle Kosten erfasst werden. Vorsichtig sollte man bei einem Bank Kredit sein, der flexible Zinsen beinhaltet. Hier sollte beim Studentenkredit vergleichen unbedingt auf ein Angebot geachtet werden, bei dem eine Obergrenze festgelegt werden kann, sonst kann der Studentenkredit sehr schnell unerwartet teuer werden.
Neben den Zinsen spielen vor allem die Tilgungsraten eine große Rolle, wenn man einen Studentenkredit vergleichen möchte, und dabei besonders der Zeitraum, in dem der Bank Kredit getilgt werden muss. Sehr lange Zeiten sind zum einem hilfreich, da sie dem Studenten nach Ablauf des Studiums nicht zu sehr unter Druck setzen, können jedoch dazu führen, dass die Zinskosten ansteigen. Daher macht es Sinn bei einem Bank KreditVergleich darauf zu achten, ob eine Sondertilgung möglich ist. Diese wird von einigen Banken angeboten, ist aber meist mit zusätzlichen Kosten verbunden. Auf die Gebühren sollte man generell ein Auge haben, wenn man einen Studentenkredit vergleichen möchte. Sie können je nach Bank höchst unterschiedlich ausfallen und spielen deshalb eine wichtige Rolle.

 

KFW StudentenkreditStudentenkredit der KFW Förderbank

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung abgeben:
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Studentenkredit, 5.0 out of 5 based on 1 rating
13. Oktober 2013 von